Das Titelbild zeigt das Logo des Teckelklubs Leverkusen und zwei rauhaarige Dachshunde die sich jagen. Foto:
Das Titelbild zeigt das Logo des Teckelklubs Leverkusen und zwei rauhaarige Dachshunde die sich jagen. Foto:

Über unsere Gruppe > Werdegang

65 Jahre Teckelklub Leverkusen-Opladen

 

1949… Im Februar erfolgte die Gründung der Gruppe Opladen im Deutschen Teckelklub. Der 1. Vorsitzende wurde Josef Kaletta.

 

1989... In den 40 Jahren seit Gründung wurden viele Anlagen- und Gebrauchsprüfungen (Spurlaut; Schussfestigkeit; Wassertest; Stöberprüfung; Vielseitigkeitsprüfung; Schweißprüfung) sowie Zuchtschauen durchgeführt. 

 

Zum 40-jährigen Jubiläum im März 1989 wurde die erste Spezial-Ausstellung mit 121 gemeldeten Teckeln veranstaltet. 

 

1990… Aufgrund der 1975 erfolgten Gebietsreform wurde die Gruppe in Teckelklub Leverkusen-Opladen umbenannt. 

 

1992… Im April folgte die zweite Spezial-Ausstellung, zu der 143 Teckel gemeldet wurden.

 

1993… Die Landessieger-Zuchtschau Rheinland war ein überwältigender Erfolg. Die 207 gemeldeten Teckel mussten auf vier Wertungsringe verteilt werden. 

 

In den letzten Jahren haben wir viele normale Zuchtschauen und jagdliche Prüfungen abgehalten.

 

2014… In diesem Jahr feiern wir unser 65-jähriges Gruppenjubuläum.

Das Jahresprogramm
für 2018

Fuchsjagd im Kunstbau in NRW wird wieder möglich!

Weil der Prädationsdruck zu hoch ist, soll die Jagd auf Füchse in NRW wieder erleichtert werden.

DJV-Umfrage: Teckel sind beliebte Jagdhunde bei Jägern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Teckelklub Leverkusen-Opladen > www.dackelclub-leverkusen.de